Bärenzunft Blog Archiv

Aktuell

Frühjahrsbott 2015 "Heinz Aebi ist verdienstvollster Zünfter 2014/15"

Sa 28.03.2015 16:17
Autor: Bärenzunft Wangen
Heinz Aebi verdienstvollster Zünfter

Wangen: Frühlingsbott der Bären-Zunft

Bevor das Frühjahresbott begann, übergoss „Göderi II“ alias Fredy Schaller durch unvorsichtiges Hantieren einen Teil der Zünfter mit Bier. Nach der „Entschäumung“ der Zünfter begrüsste der 1. Zunftmeister, Ewald Frey, die 30 Anwesenden, welche das Bott mit dem Singen des Zunftliedes gleich selber offiziell eröffneten. Gespickt mit Zitaten aus Proklamationen und Schnitzelbänken und witzigen Anekdoten hielt der 1. Zunftmeister einen gelungenen und amüsanten Rückblick auf die Fasnacht 2015. Die froh gelaunten Bären waren sich einig, die Fasnacht 2015 unter dem Motto „Chicago 1930“ war ein voller Erfolg. Einen wesentlichen Anteil leistet dabei Obernarr Toni II. alias Andreas Husi mit seinen „Gheidvagante“ als Trabanten. Sie haben keinen Aufwand gescheut, die Alphalle in ein little Chicago zu verwandeln. Der Höhepunkt war klar die Einfahrt des rundlichen Mafiabosses Toni II. in einem Oldtimer zusammen mit 2 „Katzen“.

Als der Zunftmeister das Traktandum “Ehrungen“ mit den Worten „Är esch eine of dä chöi mer zöue, är seit wo dore, het aber ned nome e grossi Schnore; ou privat esch är e Kanone, stoht als Werkstatt-Chef ganz vore“ einleitete, war bald allen klar, dass es sich um Heinz Aebi handelt. Begleitet von grossem, anhaltendem Applaus nahm Heinz - unser äusserst versierter Wagenbauer - die tolle Waggis Figur in Empfang.

Dank seiner zielstrebigen Sitzungsführung konnte der 1. Zunftmeister den geschäftlichen Teil bereits nach einer Stunde schliessen und zum geselligen Teil überleiten. Mit dem Servieren vom obligaten Piccata senkte sich der Lärmpegel rasant. Stimmung kam dann sofort wieder auf, als der Webmaster, Beat Büchler, anhand einer sehr gelungenen Fotoshow die einzelnen Fasnachts- und Zunftanlässe Revue passieren liess. Es ist immer ein Vergnügen, die „schönsten Tage im Jahr“ im Nachhinein nochmals in Bild zu geniessen.

Am Stammtisch erlebten wir dann wieder einmal Robi und Tobi in Hochform. Sie erzählten aus den alten glorreichen Zeiten und strapazierten die Bauchmuskeln der lange, lange hockenden Bären. Die theatralischen Einlagen wurden teilweise sogar in englischer Sprache wiedergegeben.

Die Webseite www.baerenzunft.ch vermittelt weitere Details über das vielseitige Wirken der Bären-Zunft Wangen. Chonsch ou, machsch mit? Melde Dich einfach über unsere Webseite beim Webmaster. Ro/Rö


Bild: Heinz Aebi mit der Waggis-Figur

Wangen, 1. April 2015


Toni 2. übernimmt die Regentschaft

Sa 14.02.2015 17:56
Autor: Bärenzunft Wangen
Der Obernarr Toni 2. , alias Andi Husi, übernimmt anlässlich der Schlüsselübergabe auf der Gemeindekanzlei die Regentschaft über das Wangner Dorfgeschehen. Gemeindepräsident Beat Frey wird temporär abgesetzt. Unter dem Motto: "Chicago 1930" zieht über die Fasnachtstage Sodom und Comorra...."mit Mafia. Gangstertum, Raub, Drogen, Milieu, Erpressung und Gewalt".... in Wangen ein. Fotos der Wanger Dorfasnacht sind auf der Fotogallerie zu bestaunen.

" Toni 2. " ist Wanger Obernarr 2015

So 18.01.2015 07:01
Autor: Bärenzunft Wangen

Zur beginnenden Fasnachtszeit, wurde in Wangen am Hilari in der Turnhalle des Alpschulhauses "Toni der Zwöit" alias Andreas Husi als Mafia Boss ins hohe Fasnachts-Amt eingesetzt. Unter dem Motto Chicago 1930 das auch in der Zeit der berüchtigten Mafia in der US Metropole spielte, wurden die Besucher des Hilari-Balls in die Geschichte des Gangstertums der frühen 1930 Jahre in Chicago hinein versetzt. Man kann gespannt sein, wie ein Gang Boss die Geschicke der Gemeinde Wangen als Obernarr in der Fasnachtszeit leiten wird.Der Hilari wurde vom Fasnachtskomitee Wangen mit den entsprechenden Kulissen perfekt ans Motto Chicago 1930 angepasst. Wie es sich an einen Hilari-Ball gehört, wurden auf der kulinarischen Seite Hörnli mit Gehacktem und eine feine Mahlsuppe den Besuchern angeboten. Das Bild zeigt den Chicago Paten "Toni der Zwöit " als neuer Obernarr beim Hilari in Wangen.

Text/Foto: Markus Müller

Hilari 2015

Do 08.01.2015 16:43
Autor: Bärenzunft Wangen

Liebe Fasnächtlerinnen liebe Fasnächtler

Schon bald ist es so weit! Die Wangner Fasnacht, vom 12.02. - 15.02.2014 steht vor der Tür. Aber zuerst feiern wir in der Alphalle die Proklamation des/der Obernarren/in. Wir alle sind gespannt  was sich das *Oberhaupt* von Wangen für eine attraktive Show einfallen lassen wird. Mit Stimmung, Speis und Trank wollen wir alle den Hilari 2015 feiern.

 Darum:  "Chom i d'Alphalle, s'werd wieder e Hit"

Kommentare (0)

"Chicago 1930" heisst das Motto der Wangner Fasnacht 2015

Di 11.11.2014 13:58
Autor: Bärenzunft Wangen
Weitere Impressionen vom Martini 2014 auf der Fotogalerie

Bärenzwicker.... es geht schon wieder los....!!!!!

Mo 03.11.2014 20:10
Autor: Bärenzunft Wangen
Seit 3 Wochen sind die "Bärenzwicker" wieder am basteln ihrer Masken für die Fasnacht 2015. Nachdem Nik wieder ein superoriginelles und Motto getreues Positiv modelliert hat, haben die Zwicker mit Baugibs ein Negativ gegossen. In den nächsten Wochen werden nun die Rohlinge kaschiert (geklebt). Wir alle sind motiviert und wir freuen auf diese Bastelabende, an welchen wir basteln und unsere Freundschaft pflegen. Weiter Fotos sind auf der Fotogalerie eingestellt.
Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13

NEWS

18.06.2022

Rösslifahrt 2022

13.06.2022

Zuzügerapéro 2022

01.04.2022

Frühlingsbott 2022

Termine

10.09.2022

Zunfthüslifest

Geburtstage

11.08.1943

Alfred Wyss

Umsetzung: apload GmbH